German
German German German English English French French Spanish Spanish Italian Dutch Polish Russian Belarusian Ukrainian Estonian Turkish English English Czech Danish Finnish Swedish Norwegian Bokmål Maltese Greek Lithuanian Latvian Icelandic Portuguese Portuguese Spanish Spanish Hungarian Slovak Romanian Romanian Slovenian Serbian Serbian Albanian Croatian Bulgarian Macedonian Bosnian Hebrew Arabic Hindi English Indonesian Korean Japanese Thai Malay Vietnamese Chinese Chinese Persian Bengali Pashto

Tafelschere
Fasti 506/10/2,5

Baujahr
1985
Zustand
Gebraucht
Standort
Rudolf Diesel Str. 23a, 64331 Weiterstadt, DE

DATEN ZUR MASCHINE

Maschinentyp:
Tafelschere
Hersteller:
Fasti
Modell:
506/10/2,5
Baujahr:
1985
Zustand:
gebraucht

PREIS & STANDORT

Standort:
Rudolf Diesel Str. 23a, 64331 Weiterstadt, DE Deutschland

DETAILS ZUM ANGEBOT

Inserat-ID:
A7225578
Aktualisierung:
zuletzt am 03.07.2022

BESCHREIBUNG

Fasti Tafelschere
Typ 506/10/2,5
Cbw7oipupk
1030x2,5 mm
Hinteranschlag verstellbar

ANBIETER

Jürgen Neydorff

Ansprechpartner: Herr Jürgen Neydorff

Rudolf Diesel Str. 23a

64331 Weiterstadt, Deutschland

Telefon:
Ansprechpartner:
Herr Jürgen Neydorff
Maschinen-ID:
A7225578 bei Maschinensucher

Zuletzt online: Gestern

Registriert seit: 2012

164 Inserate online

Logo
Unser Unternehmen verkauft Werkzeug Maschinen Industriebedarf . Seit 2001 nach der Firmengründung sind wir stetig gewachsen . Unser Online Shop verwaltet 50000 Werkzeuge . Unser Gebrauchtmaschinenlager ist gut gefüllt wir haben ständig 300 Werkzeugmaschinen viele Zubehörteile für Werkzeugmaschinen , Auch haben wir ständig gebrauchte Elektrowerkzeuge vom Akku Schrauber bis zum Bohrhammer oder die Diamantbohrmaschine . Ein großes Lager an Fräser Bohrer Wendeplatten Gewindebohrer Neu und gebraucht ergänzt unser Lieferprogramm.
§ 1 Geltungsbereich und Datenschutz

1. Für alle Lieferungen und Leistungen, einschließlich damit in Zusammenhang stehenden Beratungen und Auskünften, gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich Ihrer Geltung zugestimmt. Gegenüber Kaufleuten gelten diese auch für alle künftigen Vertragsbeziehungen.

2. Kaufleute erkennen durch die Entgegennahme unserer Lieferungen und Leistungen die Verbindlichkeit unserer Geschäftsbedingungen an. Im übrigen bedürfen alle Vereinbarungen einschließlich Nebenabreden zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform, soweit sie von unseren Geschäftsbedingungen abweichen oder irgendwelche Zusicherungen unsererseits enthalten.

3. Kundendaten werden gespeichert (§§ 28, 33 BDSG).

Zum Zwecke der Abwicklung von Aufträgen, Anfragen und Angeboten, sowie der Durchführung von Werbemaßnahmen, die durch unser Haus, oder durch uns beauftragte Dritte in unserem Namen erfolgen, sind wir berechtigt, die Daten elektronisch zu speichern und weiter zu verarbeiten. Wir sind berechtigt, Daten an Dritte weiterzugeben, insbesondere an Kreditinstitute und Vertragspartner, die der Auftragsabwicklung dienen. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) §4, Abs. 1. u. 2, werden eingehalten.
§ 2 Angebote, Zustandekommen des Vertrages

1. Der Katalog und unser Internet-Angebot ist freibleibend für uns. Die Bestellung des Kunden ist ein bindendes Angebot für den Kunden. Wir können dieses Angebot innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder dadurch, dass wir dem Kunden innerhalb dieser Frist die bestellte Ware liefern.

2. Die in Katalogen und Angeboten enthaltenen Angaben, Abbildungen, Zeichnungen, Gewichts- oder Maßangaben bzw. sonstigen technischen Daten, sowie in Bezug genommenen DIN-, VDE oder sonstigen technischen Daten, sowie in Bezug genommenen DIN-, VDE oder sonstigen betrieblichen oder überbetrieblichen Normen sind freibleibend und unverbindlich und stellen bloße Eigenschaftsbeschreibungen dar, sofern nicht ausdrücklich und schriftlich zwischen den Parteien etwas anderes vereinbart ist.
§ 3 Preise, Zahlungsbedingungen

1. Ist eine schriftliche Preisvereinbarung nicht getroffen, so gelten die in unseren neuesten, am Tage der Bestellung gültigen Kataloge und Preislisten angegebenen Nettopreise zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Kataloge und Preislisten können in unseren Ladenräumen eingesehen werden oder von uns angefordert werden.

2. Gesondert berechnet wird der jeweils gültige Legierungszuschlag (LZ).

3. Unsere Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte unseren Rechnungen. Schecks und Zahlungsanweisungen werden von uns nur erfüllungshalber angenommen. Zahlung gilt erst als erfolgt mit Gutschrift auf unserem Konto. Wechsel nehmen wir nicht in Zahlung.

4. Ab Fälligkeit unserer Rechnungen können wir von Kaufleuten aus unseren offenen Forderungen Fälligkeitszinsen von 4% p.a. über dem jeweils gültigen Bundesbankdiskontsatz verlangen. Die gleiche Verzinsung können wir von unseren nicht kaufmännischen Kunden ab Zahlungsverzug verlangen. Dem Kunden und uns bleibt vorbehalten, im Einzelfall einen niedrigeren, bzw. einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen.

Daneben können wir nach Verzugseintritt für jede Zahlungserinnerung und Mahnung je € 10,– berechnen.

5. Skonti, eingeräumte Rabatte oder Zahlungsziele werden nicht gewährt, bzw. werden hinfällig, wenn sich der Kunde mit der Bezahlung früherer Lieferungen in Verzug befindet, ein gerichtliches oder außergerichtliches Vergleichsverfahren betreibt oder gegen ihn Konkursantrag gestellt wird. In diesen Fällen sind wir berechtigt, dem Kunden die zunächst gewährten Rabatte nachzubelasten und alle noch offenstehenden, auch gestundeten Rechnungsbeträge sofort fällig zu stellen. Die Auslieferung bestellter Ware erfolgt in diesen Fällen nur gegen Barzahlung.

6. Aufrechnungsrechte stehen dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. Zurückbehaltungsrechte des Kunden bestehen nur für Gegenansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis.
§ 4 Lieferzeit, Entgegennahme der Ware

1. Lieferfristen oder -termine sind nur bei schriftlicher Vereinbarung verbindlich.

2. Wir können, insbesondere bei größeren Aufträgen, Teillieferungen in einem für den Kunden zumutbaren Umfang vornehmen.

3. Die Lieferung bestellter Ware erfolgt in der Regel innerhalb von 14 Kalendertagen nach Annahme der Bestellung durch uns. Dies gilt nicht für Sonderwerkzeuge.

4. Fristen und Termine gelten stets als annähernd, (also ca.) sofern nicht im Einzelfall besondere Vereinbarungen schriftlich getroffen wurden. Im Fall eines Überschreitens des durch die Circa-Fristen bzw. -Termine bestimmten Zeitraums ist der Kunde nach Ablauf einer uns zu setzenden angemessenen, mindestens 10 Arbeitstage betragenden Nachfrist zum Rücktritt von dem Vertrag berechtigt. Das gleiche gilt für verbindlich vereinbarte Fristen bzw. Termine mit dem Vorbehalt, dass die zu setzende angemessene Nachfrist mindestens 5 Arbeitstage beträgt. Bei Fixgeschäften ist eine Nachfristsetzung nicht erforderlich. Eine Schadensersatzhaftung ist ausgeschlossen bzw. gegenüber Nichtkaufleuten auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit der Organe bzw. Erfüllungsgehilfen beschränkt. Der Rücktritt hat in jedem Fall mittels schriftlicher Erklärung zu erfolgen. Beschränkt sich die Überschreitung auf einen Lieferungsteil oder Leistungsteil, beschränkt sich auch das Rücktrittsrecht auf den betroffenen Teil, wenn durch eine derartige Beschränkung des Rücktrittsrechts bei objektiver Beurteilung der übrige Vertrag nicht betroffen wird. Lieferungen oder Leistungen, die infolge von uns nicht zu vertretender Umstände einschließlich von Betriebsstörungen, Streiks, Aussperrungen oder Verkehrs- bzw. sonstigen Hindernissen einschließlich der Verzögerung der Belieferung mit wesentlichen Materialien unterbleiben oder sich verzögern, berechtigen uns, entsprechend später zu liefern oder vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten, ohne dass dem Kunden deswegen ein Anspruch auf Schadenersatz zusteht. In den Fällen einer für den Kunden unzumutbaren Lieferungsverzögerung ist auch dieser unter Ausschluss von Schadensersatzansprüchen zum Rücktritt berechtigt. In jedem Fall setzt die Einhaltung von Fristen bzw. Terminen die endgültige Klärung sämtlicher technischer Einzelheiten und gegebenenfalls die rechtzeitige Beibringung der vom Kunden mitzuteilenden Spezifikationen bzw. zu beschaffenden Unterlagen, Genehmigungen, Freigaben usw. und Schaffung der erforderlichen sonstigen Voraussetzungen, sowie gegebenenfalls den Eingang der vertraglich vereinbarten Anzahlung voraus.
§ 5 Gefahrenübergang, Versand

1. Die Ware wird in jedem Fall auf Gefahr des Kunden geliefert bzw. versandt. Versandweg und -mittel sind, wenn nicht anders vereinbart, unserer Wahl überlassen. Im übrigen geht die Gefahr mit der Übergabe der Ware an einen Spediteur oder Frachtführer, spätestens jedoch mit dem Verlassen unseres Lagers oder (im Falle eines Streckengeschäftes) des Lagers unseres Vorlieferanten auf den Kunden über. Auf Wunsch des Kunden schließen wir auf seine Kosten eine Transportversicherung ab.

2. Verzögert sich der Versand infolge von Umständen, die der Kunde zu vertreten hat, so geht die Gefahr vom Tage der Anzeige der Versandbereitschaft auf den Kunden über.

3. Angelieferte Gegenstände sind, auch wenn sie unwesentliche Mängel aufweisen, vom Kunden unbeschadet seiner Rechte nach § 7 entgegenzunehmen.
§ 6 Eigentumsvorbehalt

1. Wir behalten uns das Eigentum an den gelieferten Waren vor bis zur Bezahlung aller unserer Forderungen aus dem Liefervertrag, gegenüber Kaufleuten auch bis zur Bezahlung aller unserer Forderungen aus der mit dem Kunden bestehenden Geschäftsverbindung und zwar einschließlich angefallener Kosten und Zinsen (Kontokorrentvorbehalt sowie bei Refinanzierungswechsel).

2. Übersteigt der realisierbare Wert der für uns bestehenden Sicherheiten unsere Forderungen insgesamt um mehr als 20%, so sind wir auf Verlangen des Kunden zur Freigabe von Sicherheiten nach unserer Wahl verpflichtet.

3. Der Kunde hat uns bei Pfändung oder sonstigen Eingriffen Dritter sofort schriftlich zu benachrichtigen und den Pfändungsgläubiger von dem bestehenden Eigentumsvorbehalt zu unterrichten. Eine Sicherungsübereignung ist unzulässig.

4. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen. In der Zurücknahme der Kaufsache durch uns liegt kein Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, wir hätten dies ausdrücklich schriftlich erklärt oder es sind auf dem Vertrag zwingende Vorschriften des Verbraucherkreditgesetzes anzuwenden. In der Pfändung der Kaufsache durch uns liegt stets ein Rücktritt vom Vertrag. Nehmen wir Ware von Kaufleuten zurück, können wir diese durch freihändigen Verkauf bestmöglich verwerten, wenn wir den Verkauf mit angemessener Frist angedroht haben. Den Verwertungserlös, abzgl. angemessener Verwertungskosten, mindestens 10 % des Warenwertes, werden wir auf die Verbindlichkeiten des Kunden anrechnen.

5. Sind wir zu Warenrücknahme berechtigt, so ist der Kunde verpflichtet, einem unserer Mitarbeiter die Inventarisierung der vorhandenen Vorbehaltsware zu gestatten.
§ 7 Mängelgewährleistung

1. Die Gewährleistungsrechte von Kaufleuten setzen voraus, dass diese zuvor ihren nach §§ 377, 378 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten unverzüglich und ordnungsgemäß nachgekommen sind. Gebrauchte Maschinen werden verkauft wie besichtigt. Nicht-kaufmännische Kunden müssen die gelieferte Ware, sobald als möglich nach deren Eintreffen auf Vollständigkeit, Mängel, Falschlieferung, Transportschäden und das Fehlen zugesicherter Eigenschaften untersuchen. Nicht-kaufmännische Kunden müssen offensichtliche Mängel der gelieferten Ware innerhalb von 14 Tagen nach Eintreffen der Ware schriftlich uns gegenüber rügen. Für die Einhaltung der Frist genügt die Absendung des Rügeschreibens.

2. Soweit ein von uns zu vertretender Mangel der Kaufsache vorliegt, sind wir nach unserer Wahl zur Mangelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt und verpflichtet.

3. Sind wir zur Mangelbeseitigung/Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage, verzögert sich diese insbesondere über angemessene Fristen hinaus, oder schlägt in sonstiger Weise die Mangelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, so ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, Wandlung (Rückgängigmachung des Vertrages) oder eine entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) zu verlangen.

4. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden.

5. Vorstehende Haftungsfreizeichnung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Kunde wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 II BGB geltend macht. Die Ersatzpflicht ist auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt.

6. Sofern wir fahrlässig eine Kardinalspflicht oder eine vertragswesentliche Pflicht verletzen, oder uns ein Verschulden bei Vertragsschluss zur Last fällt, ist unsere Ersatzpflicht auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

7. Wir liefern funktionstüchtige Ware. Eine Gewähr für die Brauchbarkeit der Ware zu dem vom Kunden vorgesehenen Zweck übernehmen wir nur aufgrund von ausdrücklicher, schriftlicher Zusicherung.

8. Wir stehen dem Kunden nach bestem Wissen zur Erteilung von Auskunft und Rat über die Verwendung unserer Waren zur Verfügung. Wir haften hierfür jedoch nur dann nach Maßgabe vorstehender Absätze, wenn für diese Leistungen ein besonderes Entgelt vereinbart worden ist.

9. Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate, gerechnet ab Ablieferung.
§ 8 Gesamthaftung

1. Unsere Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen, sofern wir nicht wegen Fehlens zugesicherter Eigenschaften oder der Verletzung von Leib und Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz haften, uns oder unseren Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit (grobes Verschulden) zur Last fällt, oder wir uns zwar ohne grobes Verschulden, doch schuldhaft in Leistungsverzug oder Unmöglichkeit befinden oder von uns wesentliche Vertragspflichten zwar ohne grobes Verschulden, doch schuldhaft verletzt werden.

In den drei letztgenannten Fällen (Leistungsverzug, Unmöglichkeit, Verletzung wesentlicher Vertragspflichten) sind Schadensersatzansprüche auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens begrenzt.

2. Soweit wir nach vorstehender Ziffer (1) für grobes Verschulden einfacher Erfüllungsgehilfen haften, ist gegenüber Kaufleuten die Haftung ebenfalls auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

3. Soweit wir Deckungsschutz einer Haftpflichtversicherung genießen, gelten die vorstehenden Haftungsbeschränkungen nicht.

4. Diese Haftungsregelung erfasst insbesondere auch Ansprüche wegen Verschuldens bei Vertragsverhandlung und Verletzung vertraglicher Nebenpflichten.
§ 9 Erfüllungsort und Gerichtsstand

1. Als Erfüllungsort und gegenüber Kaufleuten als Gerichtsstand gilt Darmstadt.
§ 10 Vorbehalt

1. Wir behalten uns vor, während der Gültigkeitsdauer des Kataloges, Produkte aus dem Programm zu nehmen bzw. zu ersetzen, sowie technische Änderungen vorzunehmen.
zu § 7 Mängelgewährleistung

Die Gewährleistungsfrist gilt nur für neue Maschinen und beträgt für Fabrikations- und Materialmängel 6 Monate ab Liefertag. Derartige Mängel sind uns unverzüglich schriftlich anzuzeigen und die betreffenden Teile auf Verlangen zuzusenden.

Werden die von der Lieferfirma erteilten Betriebs- und Wartungsanweisungen nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, Teile ausgewechselt oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt jegliche Gewährleistung.

Für Lieferteile, die durch ihre Beschaffenheit oder nach Art ihrer Anwendung einem natürlichen Verschleiß unterliegen, entfällt jegliche Mängelhaftung.

Jürgen Neydorff
Rudolf Diesel Straße 23A
64331 Weiterstadt
Neydorff Newsletter
Katalogbestellung
Allgemeine hinweise
Impressum
Teledienstgesetz
AGB
Datenschutzerklärung
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 8:30 bis 12:00 Uhr


Jürgen Neydorff
Alle Rechte vorbehalten © Jürgen Neydorff Website Generator Logo MATRIX-CMS

Anfrage senden

us
Deutschland
Österreich
Schweiz
Vereinigte Staaten von Amerika
Vereinigtes Königreich
Frankreich
Belgien
Spanien
Mexiko
Italien
Niederlande
Polen
Russische Föderation
Belarus (Weißrussland)
Ukraine
Estland (Reval)
Türkei
Neuseeland
Irland
Tschechische Republik
Dänemark
Finnland
Schweden
Norwegen
Malta
Luxemburg
Griechenland
Litauen
Lettland
Island
Portugal
Brasilien
Venezuela
Argentinien
Ungarn
Slowakei
Rumänien
Moldawien
Slowenien
Serbien
Montenegro
Albanien
Kroatien
Bulgarien
Mazedonien
Bosnien und Herzegowina
Israel
Ägypten
Indien
Indonesien
Südkorea
Japan
Thailand
Malaysia
Vietnam
China
Taiwan
Iran
Bangladesch
Afghanistan
Achtung: Ihre Anfrage wird an alle Händler dieser Kategorie weitergeleitet. Dadurch können Sie sehr viele Angebote erhalten!
Die Anfrage konnte nicht versendet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

TELEFON & FAX

Telefon: +49 6151 8622027
Fax: +4961516702020
Telefon:
Ansprechpartner:
Herr Jürgen Neydorff
Maschinen-ID:
A7225578 bei Maschinensucher
Diese Inserate könnten Sie auch interessieren.
Fasti 525-20-2 Fasti 525-20-2 Fasti 525-20-2 Fasti 525-20-2 Fasti 525-20-2 Fasti 525-20-2
more images
6
Anrufen
Gütersloh, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
2003
gebraucht
Max. Schnittlaenge: 2040 mm Bsngx9z0zg Max. Blechstärke: 2 mm Stahl Gewicht: ca. 1400 kg Manueller Hinteranschlag mit Handkurbel Seitenanschlag und Tischverlängerungen
FASTI 133-15-2.0 FASTI 133-15-2.0 FASTI 133-15-2.0 FASTI 133-15-2.0 FASTI 133-15-2.0
more images
5
Anrufen
Köln, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
2000
gebraucht
Blechbreite: 1500 mm Blechstärke: 2 mm Maschinengewicht ca.: 0,7 t Raumbedarf ca.: 2,0 x 0,8 x 1,2 m Ceb7xqanzl 3-Walzen Handbiegemaschine im guten Zustand.
FASTI 103-20-1.5 FASTI 103-20-1.5
more images
2
Anrufen
Hvidovre, Dänemark Dänemark
(Händlerstandort)
gebraucht
Max. Biegelänge 2040 mm Max. Blechdicke 1,5 mm Gygz3c
FASTI 2095 - 32 / 2 FASTI 2095 - 32 / 2 FASTI 2095 - 32 / 2 FASTI 2095 - 32 / 2 FASTI 2095 - 32 / 2 FASTI 2095 - 32 / 2
more images
6
Anrufen
Niederlangen, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1988
gebraucht
Blechbreite 3000 mm Blechstärke 2,0 mm Ständerweite 3240 mm Öffnungsweite Oberwange 350 mm Biegewinkel max. 0 - 135 ° Bceefpna Verstellbarkeit der Unter- und Biegewange 80 mm Antriebsleistung 2,2 / 1,5 kW Gesamtleistungsbedarf 3,7 kW Maschinengewicht ca. 3,4 t Raumbedarf ca. 4,3 x 1,1 x 1,6 m
FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4 FASTI 509-10/4
more images
10
Anrufen
Ahaus, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1991
gebraucht
Blechbreite - max. 1010 mm Blechstärke 4,0 mm ST Blechstärke 2,5 mm VA Blechstärke 6,0 mm ALU Hubzahl - belastet ~ 20 Hübe/min Schnittwinkel 1,5 ° Arbeitshöhe 900 mm Gesamtleistungsbedarf 5,5 kW Maschinengewicht ca. 2200 kg. Abmessung L-B-H 1426 x 2155 x 1606 mm ** aus einer Instandhaltungswerkstatt ** guter Zustand (!!) ** Hinteranschlag wurde aufwendig überholt Ausstattung: - elektrisch / hydraulische Tafelschere - elektrischer Hinteranschlag mit ELGO Digitalanzeige Bdwbsqgmc - pneumatisc...
FASTI 206/20/2 FASTI 206/20/2 FASTI 206/20/2 FASTI 206/20/2 FASTI 206/20/2 FASTI 206/20/2
more images
6
Anrufen
Rödermark Deutschland
1976
gut (gebraucht)
Angebot 22297 Mxsnck Technische Daten: - max. Arbeitsbreite 2020 mm - max. Materialstärke 2 mm - Biegewinkel arretierbar mit Endanschlag 0 - 135 ° - max. Hub Oberwange 220 mm - max. Verstellung Biegewange 60 mm - manueller Biegevorgang wird durch Exzentergewicht unterstützt - motorisches verfahren der Oberwange - E.-Fußtaster - Platzbedarf ca. B 2950 x H 1700 x T 1100 mm - Gewicht ca. 1800 kg
Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2
more images
6
Anrufen
Gütersloh, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1999
gebraucht
Max. Biegelänge: 1020 mm Max. Blechstärke: 2 mm Stahl Evbxtcmys Gewicht: ca. 500 kg
more images
Anrufen
Goldenstedt, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
gebraucht
Blechbreite 1020 mm Blechstärke 2 mm Oberwange ausschwenkbar ja Maschinengewicht ca. 500 kg Raumbedarf ca. 1500 x 600 x 1450 mm Ijgutx03o manuelle Schwenkbiegemaschine Typ ASK 205-1 2 identische Maschinen auf Lager
 FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve  FASTI 206/5-20-2,0 m. motorischer Oberwangenve
more images
8
Manuelle Schwenkbiegemaschine Fabr. FASTI Typ 206/5-20-2,0 Masch.# 7126061, Baujahr 1971 mit zusätzlicher motorischer Oberwangenverstellung Technische Daten: max. Arbeitslänge 2040 mm max. Blechstärke 2,0 mm Hub der Oberwange 200 mm Verstellbarkeit der Unter- und Biegewange 80 mm Gewicht ca. 1830 kg Außenmaße L x B x H mit - Gegengewicht - motorische Oberwangenverstellung (ohne Fkt.) - Fußschalter gebraucht Elektrik leicht überholungsbedürftig B9wjci9tla
FASTI 271-20-2,5 FASTI 271-20-2,5 FASTI 271-20-2,5 FASTI 271-20-2,5 FASTI 271-20-2,5
more images
5
Anrufen
Göppingen Deutschland
gebraucht
Blechbreite: 2040 mm Blechstärke: 1,2 mm Gesamtleistungsbedarf: 2,5 kW Maschinengewicht ca.: 2,0 t Raumbedarf ca.: 3,0 x 1,6 x 1,7 m Y7k3nu8ny
FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10 FASTI 510-30/10
more images
10
Anrufen
Ahaus, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1996
gebraucht
Blechbreite 3100 mm Blechstärke 10,0 mm Blechstärke bei Niro-Stahl 7,0 mm Niederhalter 17 Stück Hubzahl 12 - 45 Hub/min Ölinhalt 150 ltr. Schnittwinkel 1,6 ° Hinteranschlag - verstellbar 10 - 1000 mm Steuerung FASTI NC Motorleistung 22,0 kW Gewicht 9500 kg. Abmessung L-B-H 3606 x 2420 x 2065 mm B7lu9yejv8 Ausstattung: - kulissengeführte hydraulische NC Tafelschere - FASTI NC Touch Steuerung NT 20S, schwenkbar vorne links - elektro / hydraulische Schnittspaltverstellung - elektro / hydraulisc...
FASTI GR.2 1020 x 1,5 FASTI GR.2 1020 x 1,5 FASTI GR.2 1020 x 1,5 FASTI GR.2 1020 x 1,5 FASTI GR.2 1020 x 1,5 FASTI GR.2 1020 x 1,5 FASTI GR.2 1020 x 1,5
more images
7
Anrufen
Rödermark Deutschland
1967
gut (gebraucht)
ANGEBOT 22234 Banl0os80 Handbetriebene 3-Walzen - Blechrundbiegemaschine mit asymmetrischer Walzenanordnung Technische Daten: - Arbeitsbreite 1020 mm - Materialstärke max. 1,25 mm - Walzendurchmesser 64 mm - Oberwalze ballig gedreht, nach vorn ausschwenkbar - Hinterwelle mit Handrad schräg verstellbar zum Konischrunden - Unterwalzenanstellung mit Stellhebel und Excenter - Vorderwelle parallel - Platzbedarf ca. B 1350 x H 950 x T 750 mm - Gewicht ca. ...
Fasti 528-30-10 Fasti 528-30-10 Fasti 528-30-10 Fasti 528-30-10 Fasti 528-30-10 Fasti 528-30-10 Fasti 528-30-10
more images
7
Anrufen
Gütersloh, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1999
gebraucht
Max. Schnittlaenge: 3000 mm Max. Blechstaerke: 10 mm Stahl Gesteuerter Hinteranschlag bis 1000 mm Seitenanschlag und Tischverlaengerungen Scherwinkelverstellung Stückzähler Schnittlängenbegrenzung Schnittkantenbeleuchtung Gewicht: ca. 9500 kg Chaknzyi
FASTI 1020-1,5 FASTI 1020-1,5 FASTI 1020-1,5 FASTI 1020-1,5
more images
4
Anrufen
Korschenbroich, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1970
gebraucht
Blechstärke max. 1,5 mm Blechbreite max. 1.020 mm Tzlsp3dg Baujahr ca. 1970 von Hand Ring Nut Oberwalze heraus schwenkbar
FASTI 81501 UBF 1,5 FASTI 81501 UBF 1,5 FASTI 81501 UBF 1,5 FASTI 81501 UBF 1,5 FASTI 81501 UBF 1,5 FASTI 81501 UBF 1,5 FASTI 81501 UBF 1,5
more images
7
Anrufen
Wiefelstede, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
gebraucht
Falzformer, Falzmaschine, Formfalzmaschine, Profilier-Maschine, Profilier-Anlage -Übergabe: im Istzustand wie besichtigt -Maschine: ist ohne Motor und wird daher als Ersatzteilträger verkauft -Profilier Stationen: 7 Stück -weiteres Zubehör: nicht vorhanden -Blechstärke max.: 1,5 mm 7bra9eb9y -max. Steghöhe: 20 mm -1x Satz Rollen: -Arbeitswellen/Werkzeugaufnahme Durchmesser: Ø 28 mm Nut 8 mm -Abmessungen: 1460/740/H1050 mm -Gewicht: 352 kg
Fasti 2095-25-2 Fasti 2095-25-2 Fasti 2095-25-2
more images
3
Anrufen
Hohenbrunn Deutschland
1980
gut (gebraucht)
2540x2,0 mm, gut erhalten, Biegewange 14 mm, Vorsatzschiene 30mm, manuell absenkbare Biegewange, Not-/Aus-Schalter, Fußpedal, Verkauf im vorhandenen Zustand. Maschine funktioniert mit Einschränkungen. Relais verschlissen und schalten manchmal nicht. Für "Bastler" zur Selbstreparatur. ohne Hinteranschlag Farbe: grau Gesamtleistungsbedarf: 16 A Raumbedarf: 3650 x 1200 x 1600 mm Öffnungsweite ca.: 300 mm Biegewinkel ca.: 160 Grad Cbpm930raq
FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3 FASTI 206-10-3
more images
10
Anrufen
Ahaus Deutschland
gebraucht
Blechbreite 1020 mm Blechstärke 3,0 mm Öffnungsweite 115 mm Qmbzp Biegewinkel max. 135 ° Verstellung UW 115 mm Gesamtleistungsbedarf manuell kW Maschinengewicht ca. 1200 kg Abmessung L-B-H 1420 x 800 x 1400 mm ** sehr guter Zustand (!!) - wie NEU ** aus einer Berufsschule ** Biegeschiene u.a. geschliffen Ausstattung: - schwere / robuste manuelle Schwenkbiegemaschine - mit Gegengewicht - manueller Winkel-Festanschlag - manuelle Verstellung der Unterwange vorne - manuelle Verstellung der Unte...
FASTI 502-07-2 FASTI 502-07-2 FASTI 502-07-2 FASTI 502-07-2
more images
4
Anrufen
Rödermark Deutschland
1984
gut (gebraucht)
Mot. Kreisschere für Böden und Ringe Angebotsnummer: 13177 Fabrikat: FASTI Typ: 502-07-2 Maschinen-Nr: 8452017 Baujahr: 1984 Eioych9um Technische Daten: - für Böden von ca. 120 - 750 mm - für Streifen von ca. 10 - 260 mm - max. Schnittleistung bei 45 Kp/mm² 2 mm - 2 Antriebsgeschwindigkeiten 12 / 24 m/min - Antrieb 400 V 1,0 / 1,4 kW - E.- Fußtaster - Platzbedarf ca. B 400 x H 1200 x T 1550 mm - Gewich...
Anrufen
Gütersloh, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
gebraucht
Max. Schnittlänge: 1030 mm Max. Blechstärke: 2,5 mm Stahl Motorisch verstellbarer Hinteranschlag bis 1.000 mm in 2 Geschwindigkeiten mit digitaler Anzeige Giyrx0j Pneumatische Blechhochhaltung Seitenanschlag und Tischverlaengerung Messer geschärft Gewicht ca. 1000 kg
FASTI 2095-20-2
more images
1
Anrufen
Eislingen, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1988
gebraucht
Blechbreite: 2000 mm Blechstärke: 2 mm Ständerweite: 2040 mm Öffnungsweite: 350 mm Öffnungsweite: 120 mm Gesamtleistungsbedarf: 3,7 kW Maschinengewicht ca.: 2,2 t Raumbedarf ca.: 3,2 x 1,1 x 1,6 m G0rbouv - guter Zustand
FASTI 10-2 FASTI 10-2 FASTI 10-2 FASTI 10-2 FASTI 10-2
more images
5
Anrufen
Malsch Deutschland
gebraucht
Blechbreite 1000 mm Blechstärke 2 mm Ständerweite 1200 mm Gesamtleistungsbedarf 4 kW Wmquo7ch Maschinengewicht ca. 1 t Raumbedarf ca. 1,2x1x1,6 m
FASTI 2045 - 15/1,5 FASTI 2045 - 15/1,5 FASTI 2045 - 15/1,5 FASTI 2045 - 15/1,5 FASTI 2045 - 15/1,5 FASTI 2045 - 15/1,5
more images
6
Anrufen
Leipzig Deutschland
1982
gebraucht
Blechbreite: 1500 mm Blechstärke: 1,5 mm Ständerweite: 1760 mm Messerlänge: 152 mm Biegewinkel max.: 160 ° Gesamtleistungsbedarf: 1,3 kW Maschinengewicht ca.: ca. 800 kg Abmessung Maschine ca. LxBxH: 2,5x0,7x1,5 m - Verstellung der Oberwange 350 mm - Verstellung der Biegewanne/Unterwange 60/60mm motorisch - Biegekante bis max. 10 mm Radius - ohne Hinteranschlag - Nachrüstung möglich B9roaof - manuelles Zählwerk Zubehör: - 1 Satz Werkzeug - Fußpedal 2-fach (rechts/links).
FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2 FASTI 103-10-2
more images
10
Anrufen
Ahaus Deutschland
gebraucht
Blechbreite 1020 mm Blechstärke 2,25 mm Walzendurchmesser - oben 80,0 mm Gesamtleistungsbedarf manuell kW Maschinengewicht ca. 400 kg Raumbedarf ca. 1800 x 500 x 1200 mm Ausstattung : - robuste manuelle 3Walzen Rundbiegemaschine Cbmce9jt0a - ausschwenkbare Oberwalze - manuelles Klapplager - asymmetrische Anordnung der Walzen - manuelle Zustellung der Seitenwalze * Verstellbereich 0-70 mm - manuelle Zustellung der Unterwalze - Handkurbel
FASTI 502-10-2 FASTI 502-10-2 FASTI 502-10-2
more images
3
Anrufen
Rödermark Deutschland
1986
gut (gebraucht)
Mot. Kreisschere für Böden und Ringe Angebotsnummer: 16365 Fabrikat: FASTI Typ: 502-10-2 Maschinen-Nr: 8652011 Baujahr: 1986 Biutyhz7qx Technische Daten: - für Böden von ca. 120 - 1000 mm - für Streifen von ca. 10 - 260 mm - max. Schnittleistung bei 45 Kp/mm² . 2 mm - 2 Antriebsgeschwindigkeiten 12 / 24 m/min - Antrieb 400 V / 1,0 / 1,4 kW - E.- Fußtaster - Platzbedarf ca. B 400 x H 1200 x T 1550 mm - Gewicht ...
Anrufen
Gütersloh, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1994
gebraucht
Max. Biegelänge: 2540 mm Max. Blechstärke: 5 mm Stahl Oberwalzendurchmesser: 180 mm Rechts- und Linkslauf über Fußschalter Sicherheitsseilzugschalter Konisch Runden möglich Motorische Hinterwalzenzustellung über Potentiometer Unterwalzenzustellung über Handrad mit Positionsanzeige B9ctdwcqvh Gewicht: ca. 4.500 kg
Fasti 211/32/2,5 Fasti 211/32/2,5 Fasti 211/32/2,5
more images
3
Anrufen
Hohenbrunn Deutschland
1998
gut (gebraucht)
3240 x 2,5 mm, 4,0 mm Alu, 1,5 mm VA, mit elektronischer Winkeleinstellung (1 Winkel) durch Drehknopf, automatischer Klemmdruckeinstellung hinterlegbar, mit Fußschalter Maschine wird vom Fachmann repariert, geprüft, gereingt und ist dann voll funktionsfähig. Testlauf wird durchgeführt. LZ: 2-4 Wochen Hinteranschlag manuell max.: 600 mm Farbe: grau Qqh2p Gesamtleistungsbedarf: 16 A Raumbedarf: 4650 x 1200 x 1500 mm Maschinengewicht: 3950 kg Motorleistung: 2,2 kW Oberwangenhub: 350 mm Biegewinke...
Fasti 108-10-15 Fasti 108-10-15
more images
2
Anrufen
68 Glover St, Birmingham B9 4EL, UK Vereinigtes Königreich
1994
gut (gebraucht)
3 Rollen FASTI 108-10-5 Blechbreite 1020 mm angetriebene Blechbiegewalzen 3 Walzen FASTI 108-10-5 Blechbreite 1020 mm Blech Bsdxeengkn Walzenbiegemaschine - 3 Walzen FASTI 108-10-5 Blechbreite 1020 mm Blechstärke 5,00 mm Vorbiegung 4,00 mm 1Meter x
Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5 Fasti 108 12/4,5
more images
9
Anrufen
Babberich Niederlande
1988
gut (gebraucht)
Hersteller:FASTI Typ:108 12/4,5 Steuerung:conventionel Baujahr:1988 A-Symetric rolls 700 N/mm2 Conical bending attachment Upper rolll swivabel Central lubrication B9grhqvlun Spezifikationen Metrisch US Standard Walzenbreite 1270 mm Blechstärke bei 5 x Oberwalze Ø 4,5 mm Blechstärke bei Anbiegung 4,5 mm Oberwalze Ø 130 mm Unterwalze Ø 130 mm Seitenwalze Ø 130 mm Anzahl Rollen 3 Biegegeschwindigkeit 6 M/Min Leistung 2,2 kW Abmessungen (Schätzen) Höhe 1400 mm Breite 1200 mm Länge 2400 mm Gewi...
FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2 FASTI 2095-32-2
more images
9
Anrufen
Ahaus Deutschland
gebraucht
Blechbreite 3240 mm Blechstärke 2,0 mm Biegewinkel max. 135 ° Hub der Oberwange 350 mm G2il8k9 Verstellbar UW 80,0 mm Arbeitshöhe 950 mm Gesamtleistungsbedarf 3,7 kW Maschinengewicht ca. 3750 kg. Ausstattung: - elektrisch / motorische Schwenkbiegemaschine - mit Kraftantrieb der Ober- und Biegewange - Winkelvorwahl über elektrischen Potentiometer - digitale Winkelanzeige - geteiltes Geißfuß-Oberwerkzeug - manuelle Unterwangenverstellung - manueller / automatischer Betrieb wählbar - Doppelfuß...
FASTI 108/10/6 FASTI 108/10/6 FASTI 108/10/6 FASTI 108/10/6 FASTI 108/10/6
more images
5
Anrufen
Rödermark Deutschland
1988
gut (gebraucht)
ANGEBOT 21456 Technische Daten: - max. Arbeitsbreite 1040 mm - max. Materialstärke 6 mm - Walzendurchmesser je 150 mm - Hub 70 mm - Hinterwalze + Unterwalze verstellbar zum konischbiegen - Ober- und Unterwalze motorisch angetrieben - Arbeitsgeschwindigkeit rechts + links 6 m/min - Antrieb 400 V / 4,0 kW Sjpnqxar - Platzbedarf ca. B 1650 x H 1100 x T 870 mm - Gewicht ca. 1250 kg - mit: - asymetrischer Walzenanordnung ...
Fasti 106-20-2,5 Fasti 106-20-2,5 Fasti 106-20-2,5 Fasti 106-20-2,5 Fasti 106-20-2,5 Fasti 106-20-2,5 Fasti 106-20-2,5
more images
7
Max. Biegelänge: 2040 mm Max. Blechstärke: 2,5 mm Stahl Oberwalzendurchmesser: 120 mm Rechts- und Linkslauf über Fußschalter Qmlyh Sicherheitsseilzugschalter Konisch Runden möglich Gewicht: ca. 1100 kg
FASTI   Germany  Größe 2 FASTI   Germany  Größe 2 FASTI   Germany  Größe 2 FASTI   Germany  Größe 2 FASTI   Germany  Größe 2 FASTI   Germany  Größe 2
more images
6
Anrufen
Rotthalmünster Deutschland
gebraucht
FASTI manuelle Kreisschere Größe 2 Leistung : bis 2mm ( 400 N/mm²) max. Schnittdurchmesser : 1000 mm Ausladung: ca.280 mm Sehr gute Stabile Konstruktion , Bedienung per Handkurbel. Hozva2pfe Maschine mit Untergestell
FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5 FASTI TYP 103 x 5
more images
8
Anrufen
Bruchsal Deutschland
werkstattüberholt (gebraucht)
DREI - WALZENRUNDBIEGEMASCHINE / FASTI 103x5 MOTORISCHER / ANTRIEB Maschine wurde werkstattüberholt / Walzen neu geschliffen/ Umbau auf Handschalter(siehe bild) Blechstärke ca. 3mm/Gesamtbreite Blechbreite ca. 1020mm Geschwindigkeit ca. 4/m-Min Walzendurchmesser ca. 85mm Gesamtleistung ca. 2 KW Ober/Unterwalze elektrisch angetrieben Oberwalze ausschwenkbar Fahrbar auf Rollen Abmaße: Hbmqdwcfe L x B x H ca. 1,6 x0,9 x1,3 Meter Gewicht ca. 450 kg Irrtümer /Eingabefehler vorbehalten
FASTI 206/ 5
more images
1
Anrufen
Berlin, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
1971
einsatzbereit (gebraucht)
Arbeitsbreite: 2040mm, max. Blechdicke: 2mm. Bgwfzyvk
FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2 FASTI 2095-20/2
more images
10
Anrufen
Ahaus Deutschland
gebraucht
Blechbreite 2040 mm Blechstärke 2,0 mm Ständerweite 2100 mm Uab2qk0v Öffnungsweite 350 mm Verstellung 80 mm Schwenkwinkel max. 180 Grad Gesamtleistungsbedarf 3,8 kW Gewicht ca. 2200 kg Abmessung L-B-H 3.080 x 820 x 2.462 mm ** guter Zustand (!!) ** Maschine mit neuer Spitzschiene Ausstattung: - robuste elektro motorische Schwenkbiegemaschine - Biegewinkeleinstellung über elektrischen Potentiometer * stufenlos einstellbar * mit digitaler Wertanzeige - manueller % Automatik Modus wählbar - el...
FASTI 507-10-4 FASTI 507-10-4 FASTI 507-10-4 FASTI 507-10-4 FASTI 507-10-4 FASTI 507-10-4 FASTI 507-10-4
more images
7
Anrufen
Rödermark Deutschland
1982
gut (gebraucht)
ANGEBOT 21022 Technische Daten: - max. Arbeitsbreite 1040 mm - max. Schnittleistung St 40 4 mm - Schnittwinkel 1,3 ° - Schnittspaltverst. durch skalierte Verstellschrauben - Hinteranschlag prallel + schräg stellbar 10 - 550 mm 2swqvi - Hubzahl ca. 50 pro/min - 2 Stück vordere Auflagearme - 1 Stück vorderer Winkelanschlag - E.- Fußtaster - Antrieb 400 V / 7,5 kW - Platzbedarf ca. B 1650 x H 1250 x T ...
Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2 Fasti 204-10-2
more images
7
Anrufen
Gütersloh, Deutschland Deutschland
(Händlerstandort)
gebraucht
Max. Biegelaenge: 1020 mm Max. Blechstaerke: 2 mm Stahl Motorische Oberwangenverstellung ueber Fussschalter Manueller Hinteranschlag Diverse Biegeschienen Hsohpov
Anrufen
Trittau Deutschland
1994
sehr gut (gebraucht)
Hydraulische Schwenkbiegemaschine Fab. FASTI Typ. 215 – 25 – 5 Sehr guter Zustand, Bj. 1994 Technische Daten Fabrikat: FASTI Typ: 215 – 25-5 Baujahr: 1994 Leistung: 5 mm Nutzlänge: 2540 mm Hub Oberwange: 350 mm Hub: Biegewange: 80 mm Abmessungen: L 4,2 x 2,90 x 2,30 m Gewicht: ca. 7,5 t Ausstattung Cpdtkao8 - Hub Oberwange: 350mm - Motorische Biegewangenverstellung - gesteuerter Hinteranschlag 1000mm (1500mm mit Umstecken) - Steuerung Fm100 - Geissfusssatz get...